Torture Box [2 DVDs]

Darsteller: Crispin Glover, James DuMont, Eric Colvin, Nadja Drand
Diese Box beihaltet folgende Filme:

* The Final:
An einer ganz gewöhnlichen amerikanischen High School irgendwo draußen auf dem flachen Land wird schriftlich zum Maskenball mit berauschenden Substanzen und Ringelpietz gebeten. Geladen sind ausschließlich die Coolen von der Schule, die hübschesten Mädchen, die größten Muskelprotze, die beliebtesten Scherzbolde. Zu Anfang hält die Veranstaltung tatsächlich, was die Gerüchte versprachen. Dann aber übernehmen plötzlich die uncoolen Leute, Außenseiter und Gemobbten die Regie. Und die haben nicht nur Waffen, sondern auch gehörigen Rachedurst.

* Simon says:
Fünf Freunde, Kate und ihr Freund Riff ,in den auch Vicky verliebt ist, der Kiffer Zack und die umweltbewusste Ashley , fahren gemeinsam in den Campingurlaub in einem abgelegenen Wald. Auf ihrem Weg zum See, wo sie die Zelte aufschlagen wollen, kommen sie auf einem Friedhof vorbei, auf dem sie zwei Totengräber treffen, die ihnen die Geschichte zweier Brüder erzählen: vor vielen Jahren brachte hier einer der anderen um, als dieser ihn bei ihren Eltern anschwärzen wollte, weil er heimlich rauchte. Nicht gerade begeistert von dieser Gruselgeschichte treffen sie kurze Zeit später auf den ebenfalls merkwürdigen Stanley, den Besitzer eines kleinen Ladens. Stanley bezeichnet Kate sofort als seine Traumfrau, weshalb Riff und die anderen schnell nach dem Bezahlen weiterziehen. Allerdings wissen sie nicht, dass Stanley immer eine Spitzhacke bei sich hat und die Jugendlichen, die hier in der Gegend feiern wollen, umbringt. Auch die fünf Neuankömmlinge müssen schon am ersten Tag einsehen, dass ein anderer Ferienplatz geeigneter gewesen wäre ...

*Broken 1:
Nach einem gelungenen ersten Date kommt Hope , alleinerziehende Mutter der 6 jährigen Jennifer, nach Hause und gibt der Tochter noch einen Gutenachtkuss. Was sie da noch nicht weiß: das ist das letzte Mal, dass sie ihr Kind sieht, denn als sie am nächsten Tag erwacht, findet sie sich in einer Holzkiste wieder. Sie versucht, sich zu befreien, scheitert jedoch. Am darauffolgenden Tag wird der Deckel unerwartet geöffnet und sie steigt verwirrt aus der Kiste. Sie befindet sich in einem abgelegenen Wald und wird kurz darauf von einem Mann mit einem Gewehr geschlagen. Als sie das nächste Mal aufwacht, ist sie an einen Baum gefesselt. Sie kann sich nach einem weiteren Tag befreien, woraufhin der Mann sie mit in sein kleines Camp im Wald nimmt. Hier kettet er sie wieder an einen Baum und erwartet von ihr, dass sie ihm nun als Hausfrau dient. Wo ihre Tochter ist, erfährt sie allerdings nicht. Deshalb sucht sie nach einer Chance, ihm zu entkommen und nach ihrer Tochter zu suchen ...

*Broken 2:
Jennifer wird von Herman in seinem Keller gefangen gehalten. Eines Tages kann sie endlich fliehen, doch ihr Peiniger fängt sie ein und tötet sie. Ganz allein sucht er nun nach einer neuen Bekanntschaft und findet diese mit Rudy, die zusammen mit ihrer besten Freundin Christa lebt. Er beobachtet und verfolgt sie, bis er eines Nachts bei ihnen einbricht, nachdem sie nach einem Barbesuch betrunken eingeschlafen sind. Er betäubt Rudy mit Ether und verschleppt sie ebenfalls in seinen Keller. Allerdings hat er aus Jennifers Flucht gelernt und sperrt seine neue Gefangene deshalb in einem Holzkäfig ein. Sie ist verstört und verängstigt, weiß nicht, was Herman mit ihr vor hat, und wird wie ein Tier gehalten. Anscheinend braucht Herman nur ein bisschen Gesellschaft und eine Person zum Reden. Doch obwohl sie ihm gegenüber versucht, möglichst freundlich zu sein und ihn nicht zu provozieren, nimmt sie jede sich bietende Gelegenheit wahr, um einen Fluchtversuch zu starten ...
PASSENDE FILME