Creature - Der Tod aus der Tiefe

Darsteller: Colm Feore, Kim Cattrall, Craig T. Nelson, Michael Reilly Burke, Cress Williams
Meeresbiologe Simon Chase (Craig T. Nelson) errichtet auf einem verlassenen Stützpunkt der Navy auf der Karibikinsel St. David eine Forschungsstation. Kurze Zeit später kommt es zu mehreren Angriffe einer mörderischen, hai-ähnlichen Kreatur. Chase will der Sache auf den Grund gehen und entdeckt dabei ein geheimes Navy-Experiment...
Seitdem Peter Benchley die Vorlage zum Steven Spielberg-Klassiker Der weiße Hai verfasste, gilt der Schriftsteller als ausgemachter Experte in Sachen Hai-Mythologie und Gefahr aus der Tiefe. Seine "Mensch gegen Meeresmonster"-Geschichten sind bei Fernsehanstalten nach wie vor beliebt und die amerikanische TV-Produktion Creature ist letztlich eine weitere Variation des immergleichen Themas. Der Mehrteiler mit einer Spielzeit von fast drei Stunden ist allerdings deutlich zu lang und bieder ausgefallen, um wirklich zu überzeugen. Die Schauspieler, u.a. Kim Cattrall aus Sex in the City machen ihre Sache gut, Schwachpunkt ist vielmehr das Ungetüm, eine Art schleimiger Plastik-Hai auf Füßen(!).
Die DVD von Paramount Home Entertainment hat den Film in zwei Teile aufgesplittet, so dass man nach 90 Minuten wieder ins Hauptmenü gehen muss, um die letzte Hälfte zu starten. Als Extras sind noch zwei Trailer zu weiteren TV Filmen mit an Bord. Marc Osmers
PASSENDE FILME