Colosseum - Die Todesarena von Rom

Darsteller: John Benjamin Hickey, Jamel Aroui, Lotfi Dziri, Jeffrey Gibson, Derek Lea
Das Doku-Drama "Colosseum - Arena des Todes" zeigt die Wahrheit über die römischen Schaukämpfe in einer Weise, wie sie nie zuvor zu sehen war.
Als Schauplatz grausamer, blutiger Spiele wurde das römische Colosseum eine der größten Kultstätten der Antike. Über ein halbes Jahrtausend lang erfreute sich die gehobene Gesellschaft an tödlichen Gladiatorenwettkämpfen. Der Kampf mit Raubtieren auf Leben und Tod, Gladiatoren, die mit scharfen Waffen Duelle austrugen und Massenexekutionen Gefangenerer waren wesentliche Bestandteile dieser immer aufwändigeren und verschwenderischen Spektakel.
Das Kolosseum ist eines der imposantesten Gebäude der Welt. Nach zehnjähriger Bauzeit unter Kaiser Vespian wurde es 80 n. Chr. fertig gestellt. Das gewaltige, oval geformte Stadion, das die meisten modernen Sportstadien an Größe bei weitem übertrifft, war der Schauplatz der blutrünstigsten und tödlichsten Spektakel der Geschichte - der Gladiatorenkämpfe.


Bonusmaterial:
Making Of Filmmusik; 6 Interviews mit dem Produktionsteam; BBC Trailershow;
PASSENDE FILME